Allgemeines und Termine

Alle Kurse finden zur Zeit in Schiffdorf-Apeler, Apeler Straße 5, statt.
Die Kosten werden von der Krankenkasse getragen.

gymnastik_klein

Rückbildungsgymnastik

ab 2. März von 19.00 bis 20.30 Uhr

Der Kursus kann ab ca. sechs bis acht nach der normalen Geburt bzw. zehn bis zwölf nach einem Kaiserschnitt begonnen werden oder spätestens neun Monate nach der Geburt beendet sein. Dies ist ein Angebot der Krankenkassen und ist somit umsonst für Sie. Wir treffen uns 1x wöchentlich 8 Wochen lang.

Der Kurs »Rückbildungsgymnastik« umfasst acht Unterrichtsstunden à 75 Minuten. Der Schwerpunkt ist die allgemeine Kräftigung nach der Schwangerschaft und Geburt. Besonderer Augenmerk wird auf die richtige Haltung und die Beckenbodenmuskulatur gelegt. Die Babys dürfen gerne mitgebracht werden. Sie liegen in der Mitte und dürfen zuschauen. Maximal zehn Stunden (600 Minuten) werden von den gesetzlichen Kassen sowie von der privaten Krankenversicherung/Beihilfe übernommen, solange der Kurs bis spätestens neun Monate nach Geburt abgeschlossen wird.

Babybrei

Einführung in die Breikost

Es wird soviel geschrieben und erzählt darüber, wie und wann man seinem Kind den ersten Brei geben sollte.

Wenn ihr Kind ca. vier bis sechs Monate alt ist und sie kurz vor der Umstellung auf feste Nahrung stehen, dürfen Sie sich noch einmal an mich als Hebamme wenden. Wir gehen dann gemeinsam die ersten Schritte der Umstellung durch und ich erzähle z.B. welche Gemüsesorten am besten vertragen werden, wann man mit Brei bei welcher Mahlzeit anfängt, ob Gläschen oder Selbstgekochtes und wir tauschen Breirezepte und Tipps aus.

Wer es wünscht kann von mir auch darüber hinaus im Anschluss individuell begleitet werden. Bitte sprechen Sie mich gerne an!

Geburtsvorbereitung

Geburtsvorbereitungskurs

Frühzeitige Anmeldung erwünscht (gerne ab der 12-15. Woche)

Wir treffen uns an fünf aufeinanderfolgenden Abenden plus einem Samstagvormittag. Der Kurs umfasst folgende Themen: Körperarbeit, Atmung (Atemübungen), Entspannungsübungen, Massagen, Gespräche über die einzelnen Geburtsphasen, Stillen, Vorbereitung aufs Stillen, Kliniksituation, Wochenbett uvm.

Den Partnern steht es frei, am gesamten Kurs teilzunehmen, an einzelnen Abenden oder nur am Samstagstermin. Die Kursgebühr für den Partner beträgt 25,-€, ist als eine Pauschale zu sehen und gilt für den gesamten Kurs.

Einfach hier zum Kurs anmelden!